Anmelden
DE
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich

Service-Chat

Können wir Ihnen helfen?

Wir beantworten Ihre Fragen unverzüglich per Textchat. Sie können den Chat auch jederzeit über die Kontaktleiste am rechten Rand starten. Wir sind gerne für Sie da!

SSL verschlüsselte Übertragung
Unsere BLZ & BIC
BLZ79050000
BICBYLADEM1SWU
Die Sparkasse Mainfranken Würzburg in den sozialen Medien
KlinikPRIVAT/2

KlinikPRIVAT/2

Die beste Behandlung sichern

  • Freie Arzt- und Krankenhauswahl
  • Komfort-Unterbringung im Zweibettzimmer
  • Ersatz-Krankenhaustagegeld
Überblick

Ihre Gesund­heit ist jetzt Chef­sache

Die gesetzliche Kranken­kasse deckt die Grund­kosten Ihres Aufenthalts im Kranken­haus ab. Für die Behandlung durch einen Spezialisten Ihrer Wahl oder mehr Komfort im Zwei­bett­zimmer sorgt die private Zusatz­versicherung.

Privat – dank Kranken­haus-Zusatz­versicherung

  • Das Kranken­haus nach eigenen Wünschen aus­suchen dürfen
  • Komfortabel im Zwei­bett­zimmer unter­ge­bracht werden
  • Bei stationärem Aufent­halt im Kranken­haus den Chef- oder Ober­arzt in An­spruch nehmen
  • Auch bei ambu­lanten Operationen in einer Klinik freie Wahl des be­handelnden Arztes

Ihr Vertragspartner

Ihr Tür­öffner zu mehr Komfort

Gegen Vorlage Ihrer persönlichen "Karte für Privat­versicherte" hat das Kranken­haus sofort die nötigen Informationen. Und Sie den Status "Privat­patient".

Dort landen, wo Sie möchten

Als Kassen­patient werden Sie in der Regel in eines der beiden nächst­gelegenen  ge­eigneten Kranken­häuser ein­ge­wiesen.

Ganz leicht zum Ersatz-Kranken­haus­tage­geld

Auf die im Tarif versicherte bessere Unter­bringung ver­zichten – und als Ent­schädigung 21 Euro pro Tag er­halten.

Ein Muss für Ihren Klinik-Koffer

Mit dem Tarif KlinikPRIVAT/2 im Gepäck wird Ihr Kranken­haus­aufenthalt so angenehm wie möglich. Stocken Sie Ihren gesetzlichen Schutz jetzt mit der privaten Kranken­haus-Zusatz­versicherung auf. Vereinbaren Sie gleich einen Termin mit Ihrem Berater.

Der Krankenversicherer ist die Bayerische Beamtenkrankenkasse AG, Maximilianstr. 53, 80538 München, Telefax (0 89) 21 60-80 01, E-Mail: service@vkb.de, Registergericht München: HRB111650.
 Cookie Branding
i